ILEK-Themenjahr 2022

Eckpunkte

Das Jahr 2022 steht unter dem Motto "Kultur auf dem Lande".
In diesem Jahr wollen wir den Blick auf die bunte Kultur und die vielfältigen kulturellen Angebote in der ILEK-Region richten sowie kulturelle Teilhabe und die Kulturszene stärken.
Dazu werden verschiedene Aktivitäten geplant und durchgeführt.

Kulturelle Angebote und Veranstaltungen
Regionaler Kulturklatsch

Am 17. Mai 2022 trafen sich zentrale Kulturakteure aus dem Nordkreis in der Theaterwerkstatt in Quakenbrück zum "regionalen Kulturklatsch".

Eingeladen hat die ILEK-Region, bestehend aus den vier Samtgemeinden Artland, Bersenbrück, Fürstenau und Neuenkirchen, die den Fokus im aktuellen Themenjahr 2022 auf die „Kultur auf dem Lande“ legen. Zusammen mit den Teilnehmenden überlegten und diskutierten Vertreter*innen aus den vier Samtgemeinden und das Regionalmanagement, was die Kulturszene mit ihren vielfältigen Angeboten in der Region noch stärker und sichtbarer machen kann. 

Während der gut zweistündigen Veranstaltung, konnten die Teilnehmenden an verschiedenen Stationen ihre Ideen, Wünsche und Anregungen loswerden und nebenbei interessante Gespräche mit den anderen Kulturakteuren führen. Ein zentrales Anliegen aller Beteiligten ist eine zukünftige regelmäßige Vernetzung auf regionaler, aber auch lokaler Ebene, um sich auszutauschen, voneinander zu lernen und auch gemeinsam Ideen zu entwickeln.

Auf einem nächsten Vernetzungstreffen auf regionaler Ebene soll dann konkret an einzelnen Ansätzen gearbeitet werden, um gemeinsam zu Lösungen zu kommen.

>>>Hier gehts zur Dokumentation des regionalen Kulturklatsches