FOTOWETTBEWERB

Einsendeschluss war der 31. Oktober 2022.

Danke an alle, die mitgemacht haben. Es wurden rund 130 Fotos eingereicht. Nun ist die Jury an der Reihe für jede Kommune das passendste Motiv auszuwählen. Das Ergebnis wird voraus. Anfang Dezember 2022 feststehen.

Die zukünftige LEADER-Region Nördliches Osnabrücker Land, bestehend aus den Samtgemeinde Artland, Bersenbrück, Fürstenau und Neuenkirchen sowie der Stadt Bramsche, haben bis zum 31. Oktober 2022 alle Fotografen und Fotografinnen zum Fotowettbewerb aufgerufen.

Mit dem Leitmotto "Am Fluss der Zeit…“ hat sich die Region erfolgreich für die LEADER-Förderperiode ab 2023 beworben. Lassen Sie uns gemeinsam dieses Motto mit Bildern füllen!

Ob typische Landschaftselemente, historische Bauwerke, außergewöhnliche Menschen, faszinierende Tiere oder magische Momente: Gesucht werden Fotos, die zeigen, was die Region als Lebens-, Wirtschafts-, Natur- und Erlebnisraum auszeichnet. Und natürlich sollen die Fotos zeigen, dass die Region „am Fluss der Zeit“  ist!

Was sich hinter dem Motto „Am Fluss der Zeit“ (abgeleitet von "am Puls der Zeit" oder "auf der Höhe der Zeit") versteckt, verdeutlichen folgende Aussagen:

Am Fluss der Zeit - gestalten wir unseren Lebensraum für alle Akteursgruppen unabhängig von demografischen Faktoren und Herkunft.

Am Fluss der Zeit - schützen und entwickeln wir unser Ehrenamt und bieten Unterstützungsleistungen für das dörfliche wie gemeinschaftliche Engagement an.

Am Fluss der Zeit - werten wir unseren attraktiven Erholungs- und Erlebnisraum auf und setzen die Stärken des Nördlichen Osnabrücker Landes in Szene.

Am Fluss der Zeit - sichern wir unsere Landschaft und Umwelt, auch im Umgang mit dem Klimawandel und den Klimafolgen.

Am Fluss der Zeit - treten wir den Herausforderungen der ländlichen Räume aktiv und innovativ entgegen und vernetzen Akteur*innen aus Wirtschaft, Gemeinschaft und Kommune.

Eine Jury aus Mitgliedern der Lokalen Aktionsgruppe der zukünftigen LEADER-Region NOL wählt die fünf passendsten Motive aus, die ausgezeichnet werden und einen Preis erhalten. Der Wettbewerb findet im Rahmen des Themenjahres 2022 "Kultur auf dem Lande" statt.

Weitere Informationen zum Wettbewerb:

>>>Teilnahmebedingungen mit wichtigen Informationen zur Einsendung der Fotos

>>>digitale Poster zum Wettbewerb

 

Die Bürgermeister und der Landkreis freuen sich auf viele tolle Fotos!