#DeineAusbildungSuchtDich! 2023

Eckdaten

#DeineAusbildungSuchtDich! findet 2023 in der Samtgemeinde Bersenbrück statt.
Austragungsort ist LCA sowie Alf-Trans Gmbh & Co. KG

  • Dienstag 25. April 2023 von 18.00-20.00 Uhr:
    Familienabend für Schüler*innen mit ihren Eltern
  • Mittwoch 26. April 2023 von 08.30-14.00 Uhr:
    Hauptveranstaltung für Schüler*innen
    ab der 9. Klasse aller weiterführenden Schulen
  • LCA sowie Alf-Trans GmbH & Co. KG
    Heeker Straße 16, 49594 Alfhausen

Das Konzept #DeineAusbildungSuchtDich!

Ausbildungsmesse für die Region

„#DeineAusbildungSuchtDich!“ ist eine regionale Ausbildungsmesse, bei der Schüler*innen einen Überblick über die vielfältigen Ausbildungschancen und Ausbildungsberufe im Nördlichen Osnabrücker Land gewinnen können. Lokale und regionale Unternehmen stellen ihre Ausbildungsberufe vor und stehen für direkte Nachfragen sowie persönliche Gespräche zur Verfügung.

Mitmachaktionen und Azubis erleichtern die Kontaktaufnahme

Gegliedert nach verschiedenen Branchen - vom Baugewerbe über das Gesundheitswesen bis zum kaufmännischen Bereich - können Schüler*innen an den Ständen der Unternehmen mithilfe von „Mitmachaktionen“ einen ersten praktischen Einblick in verschiedene Ausbildungsberufe erhalten. Die attraktiven „Mitmachaktionen“ vereinfachen die Kontaktaufnahme und bieten Unternehmen die Chance, Kontakt zum beruflichen Nachwuchs aufzunehmen und interessierte Schüler*innen für Vorstellungsgespräche um freie Ausbildungsplätze zu gewinnen.

Um Schüler*innen die Kontaktaufnahme zu erleichtern, stehen ihnen u.a. derzeitige Auszubildende als Ansprechpersonen an den Ständen der Unternehmen zur Verfügung. Sie können so „Gleichaltrige“, die ihre Sprache sprechen und die noch kürzlich selbst in der Orientierungsphase zur Ausbildungsplatzwahl waren, nach ihren Erfahrungen befragen.

Einfacher Kontakt: Azubis als Ansprechpartner

Um Schüler/innen die Kontaktaufnahme zu erleichtern,  stehen ihnen derzeitige Auszubildende als Ansprechpartner an den Ständen der Unternehmen zur Verfügung. Sie können so mit „Gleichaltrigen“ die ihre Sprache sprechen und die noch kürzlich selbst in der Orientierungsphase zur Berufswahl waren nach ihren Erfahrungen befragen. Zudem werden den Schulen im Vorfeld Materialien und Konzepte an die Hand gegeben, um die Schüler/innen auf den Messebesuch vorzubereiten.

Zielgruppen und Angebotsspektrum

Eingeladen sind Schüler*innen aller Schulformen ab der 9. Klasse, die auf der Suche nach attraktiven Ausbildungschancen in der Region sind. Ihnen werden „klassische“ Ausbildungsberufe der dualen Ausbildung genauso wie berufsbegleitende und duale Studienangebote präsentiert.
Auch Lehrende sowie Eltern sollen die Veranstaltung zum Austausch mit Unternehmen und beratenden Einrichtungen nutzen können. Am Vorabend des Veranstaltungstages haben Eltern und Schüler*innen die Möglichkeit für einen gemeinsamen Besuch der Messe.
Begleitend werden Beratungsangebote durch die MaßArbeit und weiteren Institutionen aus dem Bereich Berufsorientierung und Ausbildungsplatzvermittlung angeboten.


#DeineAusbildungSuchtDich! im Nördlichen Osnabrücker Land

Um möglichst vielen Schüler*innen die Chance zu geben, sich über die Ausbildungsvielfalt Ihrer Heimatregion zu informieren, steht #DeineAusbildungSuchtDich! unter dem Motto: Lokale Veranstaltung für die Region. Dazu wird die Ausbildungsmesse in den vier Nordkreis-Samtgemeinden und der Stadt Bramsche (seit 2023) im Rotationsprinzip organisiert.

Organisation

Organisiert wird die Veranstaltung durch die austragende Kommune, die MaßArbeit kAöR (Servicestelle Schule-Wirtschaft, ArbeitgeberService) und dem Regionalmanagement.

Für generelle Fragen rund um die Veranstaltung stehen Ihnen als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung:

  • Katja Bielefeld - MaßArbeit, Serviestelle Schule-Wirtschaft (Tel.: 0541 6929 660)
  • Teresa Zimmermann – Regionalmanagement (Kontakt)